Herzlich willkommen an der GiG

Wir laden ein: TAG DER OFFENEN TÜR am Samstag, 17.02.2018

AKTUELLES

Christbaum-Sammelaktion 2018

  • Am Samstag, 13. Januar 2018 sammelten Schüler und Schülerinnen der Klassen 8 die ausgedienten Christbäume in Ergenzingen ein. Begleitet von ihren Lehrern Ziegler-Wegner, Herrmann und Lott und war dies wieder eine gelungene Gemeinschaftsaktion der GiG.
  • Der Erlös geht dieses Jahr an den Förderverein krebskranker Kinder Tübingen e.V., der auch einen ehemaligen Mitschüler unterstützt, der während seiner Schulzeit an der GiG schwer an Krebs erkrankt war.
  • Unterstützt haben uns mit ihren Fahrzeugen unser Elternbeiratsvorsitzender Herr Geisel, Herr Elsässer, Herr Biesinger und Herr Maier. Auch vier ehemalige Mitschüler des an Krebs erkrankten Schülers beteiligten sich an der Sammlung. Am Treffpunkt Grundschule betreute und bewirtete uns Monika Nisch. Allen ganz herzlichen Dank dafür!

 

Elternbrief zum Jahresende 2017

       Liebe Eltern,

 

schon wieder ist ein bewegtes Jahr vergangen und wir blicken auf Ereignisse unterschiedlichster Art zurück: Erfreuliches, Lustiges, Ernstes, Trauriges – jeder von uns hat seine speziellen Erinnerungen, die ihn immer wieder zum Nachdenken bringen, die aber sicherlich auch wieder Anlass bieten, nach vorn zu schauen und die auf uns zukommenden Aufgaben anzunehmen.

 

Auch an unserer Schule hat sich vieles getan: Manche Kollegen haben uns verlassen, ebenso Schüler, neue sind hinzugekommen und immer wieder ist es spannend, die damit verbundenen Veränderungen zu beobachten und diese natürlich mitzugestalten.

 

Lassen Sie uns diese Veränderungen auch im neuen Jahr 2018 zum Wohle Ihrer Kinder gemeinsam angehen.

 

Genießen Sie zunächst aber die ruhige Adventszeit, streifen Sie die Alltagshektik etwas ab und nutzen Sie die Zeit, über Vergangenes und Zukünftiges nachzudenken.

 

Wir, das Kollegium der GiG Ergenzingen, wünschen Ihnen dazu die nötige Ruhe und Gelassenheit.

 

Frohe Weihnacht und ein glückliches Neues Jahr 2018

 

Konrad Scheit und Kollegium

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

     

Weihnachtsschulversammlung

Gekonnt führte das Schülersprecher -Team durch das kurzweilige Programm der 67. Schulversammlung zum Jahresende. Nach der Begrüßungsrede von Ugurcan, Anna-Lena und Moritz präsentierten unsere jüngsten Schüler ein englisches Lied mit Gitarrenbegleitung und erhielten begeisterten Applaus. In englischer Sprache sangen auch die Schüler der 9. Klasse.

Anschließend bedankten sich die Schülersprecher mit herzlichen Worten und kleinen Geschenken beim Schulpersonal, bei den Jugendbegleitern und beim Jugendbüro. Nach der Rede des stellv. Schulleiters Herrn Scheit stimmte Musiklehrer Jessen das Lied "Feliz Navidad" an und alle sangen kräftig mit . (siehe SMV)

 

 

Kochduell im Wahlpflichtfach MuM Klasse 8

Projektgruppe Modell-Eisenbahn lädt zur Besichtigung ein.

 

 

Die Projektgruppe "Modell-Eisenbahn" kann nun stolz ihr fertiges Produkt präsentieren. Zusammen mit Herrn Eisele und Herrn Joseph haben Lukas, Miguel, Evelyn , Alexander, Michael und Kay viele Stunden investiert und eine beachtliche Modell-Landschaft gebaut.

In den nächsten Tagen wollen sie interessierte Schülerinnen und Schüler zur Besichtigung der Anlage einladen. Sie werden erklären, wie sie alles gebaut haben und man kann die Anlage mit mehreren fahrenden Zügen bestaunen.

Nikolaus-Besuch an der GiG

25. Ergenzinger Weihnachtsmarkt - und auch die GiG wieder dabei

Seit vielen Jahren beteiligt sich unsere Schule am  Ergenzinger Weihnachtsmarkt. Und auch in diesem Jahr war fleißig dafür gebastelt, gebacken und "gewerkelt" worden. Es entstanden Rindensterne,  kleine Betonschalen, Bascetta-Sterne, Weihnachtsgebäck-Mischungen, Kränze und andere Handarbeiten. Alljährlich können wir auch wunderschöne Mistelzweige von Herrn Herrmanns Streuobstbäumen anbieten. Gut besetzt mit Schülern und Lehrkräften konnte der Stand über das Wochenende hinweg betreut werden. Aber nicht nur beim Verkaufen, auch beim Auf-und Abbau brachten sich Schüler wie Lehrer ein.

So haben alle miteinander dazu beigetragen, dass wir uns gut präsentiert haben und wir mit unseren selbstgemachten Werken Freude bereiten konnten. Zum ersten Mal war auch unser Schulbistro GiGanTisch unser Standnachbar. Dort wurden von der Elterninitiative um Fr. Geisel leckere Waffeln gebacken. Dieses Jahr wird der Gewinn wohl u.a. unserer neuen Küche zukommen. Dort wird noch einiges an Küchengeräten gebraucht.

Informationsabend für Eltern der Klassen 8 über Ausbildungswege nach der GMS

Berufsberaterin Fr. Bahrami und Fr. Ebach, Abteilungsleiterin der Beruflichen Schulen Rottenburg, informierten die Eltern der Klassen 8 über mögliche Ausbildungswege nach Klasse 9 mit dem Hauptschulabschluss oder nach Klasse 10 mit dem mittleren Bildungsabschluss. Eltern und anwesende Lehrer erhielten interessante "Informationsgeschenke" zu Themen und Angeboten der Berufsberatung und zu den vielfältigen Ausbildungszielen, die die Beruflichen Schulen in Rottenburg eröffnen. Anschließend konnten die Eltern noch persönliche Fragen bezüglich der Berufswegplanung ihrer Kinder nach dem Abschluss an der Gemeinschaftsschule stellen.

Schülersprecher und Streitschlichter auf Fortbildung

Die Herbsttagung für Schülersprecher des Schulamtes Tübingen fand am 14.11.17 in Rottenburg statt. Thema der ganztägigen Veranstaltung war: Partizipation - die SMV mischt sich ein! Es ging um Wahlversprechen, Abstimmungen, Reden halten, Verhandlungen führen und um die "SMV-Börse".

Gleichzeitig war eine Streitschlichter-Gruppe im Rahmen der 38. Ökumenischen Friedensdekade zur Experimentier-Werkstatt: "Frieden und Streiten gehören zusammen" in die Stadtbibliothek Rottenburg eingeladen. ...

                                           (weiterlesen unter SMV)

Herbst-Mandala der Klassen 6a und 6b

Zum Thema "Wald" im Fächerverbund  BNT machten die Klassen 6a und 6b einen Lerngang in den nahen Herbstwald. Mit den gesammelten Naturmaterialien wurde dann vor dem Schulgebäude ein wunderschönes Mandala gelegt.  (C.Z.-W.)

Teamtraining des neuen Schülerrats

Am 17.10. 2017 verbrachten die neu gewählten Klassensprecher und Schülersprecher einen Schulmorgen im erlebnispädagogischen Teamparcours in Rottenburg. Stefan Schmeckenbecher von LOBIN und Lisa Edelmann  leiteten das neue SMV-Team an und schafften es meisterhaft die Verbindung zwischen den Teamaufgaben im Parcours und der Arbeit im Schülerrat herzustellen. Auch Verbindungslehrerin C. Ziegler-Wegner und Schulsozialarbeiterin  Michaela Zeitz waren Teil des Teams und durften sich gemeinsam mit den SMVlern den kniffligen Aufgaben stellen. Allgemeines Feedback: gemeinsames Ziel erreicht, super Anleitung, wertvolle Erfahrungen gemacht, Gemeinschaft gespürt und Vertrauen gewonnen. (C.Z.-W.)

BERUFS INFO TAG "bit" im Landratsamt Tübingen

Am 10. Oktober besuchten die Klassen 8 und 9 die "bit" , eine Messe für verschiedenste Ausbildungsangebote im Landratsamt Tübingen. Dieser Berufsinfotag bot die Gelegenheit, sich über interessante Ausbildungsbetriebe aus der Region, berufliche Schulen oder duale Studiengänge einen Überblick zu verschaffen. Unsere Schüler erhielten umfangreiches Informationsmaterial, konnten durch interaktive Angebote vor Ort ihre Fähigkeiten testen, befragten Auszubildende und nahmen erste Kontakte zu einzelnen Betrieben auf. Manche konnten ihre vorbereiteten Fragebögen recht schnell ausfüllen und fanden leicht Kontakt, andere wiederum brauchten etwas Zeit um die anfängliche Schüchternheit abzulegen. 

Unterstützt wurde der Messebesuch durch den "Förderverein der Ergenzinger Schulen", der uns die Busfahrt bezuschusste. Ein herzliches Dankeschön dafür. (C.Z.-W.)

Start ins Schuljahr 2017/18

GiG "bike2school" gewinnt Preis

Vom 2. Juli bis 22. Juli 2017 beteiligte sich die GiG  wieder an der Kampagne Stadtradeln des Klima-Bündnisses. Zum vierten Mal traten unsere Schüler (und dieses Mal auch Lehrer und Eltern) für den Klimaschutz in die Pedale. Über 6.482 km haben wir erradelt und damit bei den weiterführenden Schulen Rottenburgs den 1. Platz erreicht. Die SMV kann sich nun über 200,-€ Preisgeld freuen. (C.Z.-W.)

Terminübersicht

Neue Inhalte

20 Gründe für die GiG

Aktuelle Berichte

Link zu den Schließfächern: