Sporttag 2013


Die Sporttage im Winter und im Sommer haben  sich in den letzten Jahren zu besonderen Highlights des Schuljahres entwickelt. Im Rahmen des diesjährigen Sommer-Sporttages wurden im Juli die Bundesjugendspiele, der Sportabzeichen-Wettbewerb und der Team- Fit- Cup der Klassen durchgeführt.

Wetteifer, Durchhaltevermögen, Leistungsbereitschaft, aber auch Teamgeist waren gefragt. Neben den leichtathletischen Disziplinen Weitsprung, Wurf, Ausdauerlauf und Sprint konnten auch wieder Fußball und Völkerball gegen die Parallelklasse gespielt werden. Neu im Team- Fit- Cup 2013  waren die Stationen Biathlon, Sponge-Staffel, Fallschirm und Kastenbasketball. Die kniffligste Aufgabe für die Klassen war dabei die Station „Fallschirm“. Dort mussten in 6 Minuten möglichst viele Tennisbälle durch ein kleines Loch im Mittelpunkt des Fallschirms gebracht werden. Mit Hektik und Egoismus lief da gar nichts. Bei der Sponge-Staffel ging es darum, einen mit Wasser vollgesogenen Schwamm in einen 20m entfernten Eimer auszudrücken und beim Biathlon mussten nach einemTandemlauf im Kastenteil Ringe über Pylone geworfen werden.

Bei den abschließenden 4 x 50 m Klassenstaffeln kam noch einmal Spannung auf. Die jeweils vier schnellsten Schüler und Schülerinnen der Klassen 5-6 und der Klassen 7-8 traten gegeneinander an.

Zum Erfolg des Sporttages trug natürlich bei, dass das Wetter ideale Bedingungen schaffte und  die Abschlussschüler  als Kampfrichter und Helfer zur Verfügung standen. Erfreulicherweise unterstützten uns auch noch Fr. Geisel, Pit Kussauer, Fr. Möllenbeck,  und Marius Wegner. 


Team- Fit- Cup 2013

1. Platz   Unterstufe     Klasse 6a (Herr Weißberg)     

Die Klasse gewinnt einen Erlebnistag im Sporttag 1821 in Rottenburg.

2. Platz   Unterstufe     Klasse 5    (Herr Kraft)

3. Platz   Unterstufe     Klasse 6b  (Fr. Weidner)  

 

1. Platz   Oberstufe    Klasse 7a (Fr. Rohleder) / Klasse 8b  (Herr Ebach)  

Die Klassen gewinnen Eis-bzw. Getränke-Gutscheine.

2. Platz   Oberstufe   Klasse 7b (Fr. Guischard) / Klasse 8a ( Fr. Haug)       


Staffelmeister 2013

Sieger     Mädchen Unterstufe    Klasse 5       33,66 s (Elea, Laura, Iren, Stefanie)

Sieger     Jungen    Unterstufe    Klasse 5        32,32 s (Berat, Steve, Timo, David)

 

Sieger     Mädchen Oberstufe     Klasse 7b       32,78 s (Jana, Betül, Caro, Jessi)

Sieger     Jungen    Oberstufe     Klasse 8a       27,56 s (Dijan, Mehmet, Fabi, Jony)

Bundesjugendspiele - Ehrenurkunden 2013

Mädchen: Lena Morres, Selina Raible, Laura Stöffler, Sophia Baur, Jennifer Wagensommer, Carolina Albrecht, Lindarta Qerimi

 

Jungen: Dijan Bajrami, Ramazan Özkoyuncu, Nicolas Klittich, Nils Rühle, Marian Sacco, Bastian Schimpf

Terminübersicht

Neue Inhalte

20 Gründe für die GiG

20 Gründe für die GiG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 203.5 KB

Aktuelle Berichte

Link zu den Schließfächern: