...berufsorientiert...

 

Unsere Konzeption der Berufswegeplanung im wirtschaflich bedeutenden Ergenzingen vernetzt früh Schule und Beruf.

Die Bildungspartnerschaften mit neun bedeutenden Unternehmen unserer Region (Bitzer Kühlmaschinenbau GmbH Ergenzingen; BoschRexroth GmbH, Horb; DHL Vertriebs GmbH & Co. OHG, Eutingen; Ensinger GmbH, Ergenzingen; Fotostudio Faiß, Rottenburg; Geiger´s Gartenbau GmbH, Kiebingen; Rewe Markt GmbH, Bondorf; Ruckgaber Orthopädie Service GmbH, Seebronn) garantieren unseren Schülern einen hohen Grad an Praxisnähe und eine qualifizierte Berufsorientierung. So leistet man an unserer Schule bis zu vier Pflichtpraktika und erhält jederzeit die Möglichkeit, weitere feiwillige Praktika zu absolvieren. Auch Betriebsbesichtigungen, Bewerbertraining und Expertenvorträge sind Elemente unserer Konzeption und erhöhen die Ausbildungsreife unserer Schüler.


Beweglicher Ferientag:

31.05.2019

 

1. Mai-Fest

Wir laden ein zum 1. Mai-Fest ab 10:30 Uhr an der Grillstelle Rommelstal.

JugendbegleiterInnen/

ProjektleiterInnen gesucht!

Die Gemeinschaftsschule sucht im Rahmen des Jugendbegleiterprogramms ab September 2018 von Montag bis Donnerstag zwischen 12:30 und 14:15 Uhr JugendbegleiterInnen zur Mittagsbetreuung unserer SchülerInnen.
Ihre Aufgabe ist die Aufsicht im/ums Schulhaus.

Desweiteren ProjektleiterInnen, die ihre Fähigkeiten/Können / ihr Hobby am Projektnachmittag (mittwochs 14:00 – 16:00 Uhr) an die SchülerInnen weitergeben möchten (z. B. Kochen/Backen, Fahrradwerkstatt, Badminton, Tanzen, Schach/Binokel/Skat spielen, etc.).

Auch eine Kombination beider Aufgaben ist denkbar.

Die Bezahlung erfolgt über dem Mindestlohn.

Bei Interesse und/oder Rückfragen wenden

Sie sich bitte an die Schulleitung, telefonisch unter 07457/8716 oder per email: schulleitung@gms-ergenzingen.schule.bwl.de

 

Terminübersicht

Aktuelle Berichte

Link zu den Schließfächern: