Elternbrief zum Schuljahresanfang

 

                                                                                                           07.09.2017

 

Liebe Eltern,

 

nach einer sechswöchigen Bauzeit können wir nun wieder in das Schuljahr 17/18 starten. Neben einer toll eingerichteten neuen Schulküche haben wir auch neue freundliche Klassenräume und Lernateliers im Obergeschoss erhalten. Diese können Sie zu gegebener Zeit gerne bei einem Tag der offenen Tür besichtigen. Eine Einladung dazu erfolgt noch separat.

 

Auch dürfen wir dieses Jahr vier neue Kolleg/innen begrüßen: Frau Sautmann (Fr), Frau Göbel (M), Frau Häußer (G) und Herr Schütz (ev. Rel.) – ihnen ein herzliches Willkommen.

 

Um in der ersten Woche richtig durchstarten zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung:
Ihre Kinder müssen bis Dienstag, 12.09.2017 ihre Projekte für den Mittwoch wählen. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihre Kinder diese Wahlzettel sorgfältig ausfüllen und bei uns bereits am Dienstag abgeben.
Die 8er haben neben den normalen Projekten die Möglichkeit, ein Sozialprojekt auszuwählen. Dies möchte ich den SchülerInnen ganz besonders ans Herz legen, weil damit einerseits soziale Einrichtungen unterstützt werden und andererseits ein dafür ausgestelltes Zertifikat auch für Bewerbungen nützen kann. Die 9er können zwischen einer Lernzeit, einem Sozialprojekt oder einem halbtägigen Berufspraktikum wählen. Die Stellen dazu müssen sie sich allerdings selbst organisieren.

 

Der Stundenplan muss aufgrund von Änderungen im Personal Ende November/Dezember noch einmal überarbeitet werden.

Das kommende Jahr wird für uns wieder interessant und spannend werden und wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen.

 

Herzliche Grüße
 

Konrad Scheit und Kollegium