Schulsportmentoren

Schulsportmentoren gibt es bei uns seit mehreren Jahren.

Im Sinne einer "sport- und bewegungsfreundlichen Schule" werden unsere Schüler-Sportmentoren vielseitig eingesetzt. Sie engagieren sich für den Pausensport, sie helfen bei der Betreuung der Schulmannschaften (z.B. Jugend trainiert für Olympia Fußball/Leichtathletik), beteiligen sich an der Organisation und Durchführung von schulsportlichen Veranstaltungen (Wettkämpfe, Turniere, Sporttage, Sponsorenlauf,...) und sind Mitglied im Schülerrat. 

Zum 3-tägigen Ausbildungsprogramm in den letzten Jahren gehörte zum Beispiel:

Verhalten bei Sportunfällen, Dehnen und Kräftigen, Organisation von Sporttagen und Turnieren, Akrobatik, Zirkeltraining, Spiele, Staffeln und das Klettern mit Sicherungstechnik.

 

Schuljahr 2015/16 neue Schülersportmentoren : Lena Maier, Hamza Yigitel, Burak Arslan

Laura und Sportmentorin Selina, Schwerpunkt Tanz,Volleyball, Leichathletik.

Sportmentor Ramazan, Schwerpunkt Fußball, Leichtathletik.

Ehemalige Sportmentoren

Furkan Agtas und Kevin Balcik (Schuljahr 2012/2013)
Furkan Agtas und Kevin Balcik (Schuljahr 2012/2013)
Cora Trostawicki (2010-2012) und Volkan Okumus (2010-2013)
Cora Trostawicki (2010-2012) und Volkan Okumus (2010-2013)

David Baur und Muhammed Sari (2009-2011)
David Baur und Muhammed Sari (2009-2011)
Sabine Linke und Ibo Elü (2006-2009) sowie Christina Lück und Jaqueline Schimpfermann (2005-2007)
Sabine Linke und Ibo Elü (2006-2009) sowie Christina Lück und Jaqueline Schimpfermann (2005-2007)

 

 

Martin Watolla , Christina Herbersagen, Aycan Karabas (2004)

 

Elke Pagel, Hava Rexhaj (2003)

 

Janette Schlecht, Gülden Özcan, Seycan Karabas (2002)

Terminübersicht

Neue Inhalte

20 Gründe für die GiG

20 Gründe für die GiG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 203.5 KB

Aktuelle Berichte

Link zu den Schließfächern: